News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
Irish Folk & Celtic Music 2011
Bild
Das Bild zeigt schottische Dudelsack-Spieler
Einleitung
Auf ihre Kosten kommen die Freunde der irischen und schottischen Folk-Musik am Frei-tag, 18. März, 20 Uhr, in der Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53.
Haupttext

Das Programm ist geprägt vom Leben in Irland, dem rauen Alltag, von Seeleuten oder dem Heimweh von Auswanderern. Trotz aller irischen Beseeltheit und Authentizität werden aber auch einige rockige Töne zu hören sein, und bei manchen Balladen wird im Extremfall sogar mit softem Pop geflirtet.

Das wird besonders deutlich beim Gig der Berliner Band Cobblestones, deren Mitglieder sich durch ihre Spielfreude, ihre eindrucksvollen Stimmen und ihr breites Repertoire zu einer echten Perle der Folklandschaft entwickelt haben.

Mit Andrew Gordon wird ein Mann auf der Bühne stehen, der mit der Musik der Corries aufgewachsen ist. Schwerpunkt seiner Musik ist somit die Präsentation von schottischem Liedgut. Battle Songs, Balladen und Trinklieder sind seine besondere Spezialität.

Dabei übernimmt der humorvolle Schotte auch noch die instrumentale Unterstützung seiner Vorträge in Eigenregie. Eine absolute One-Man-Show ist garantiert.

Der Auftritt der Teutonia Pipe Band wird sicherlich das Highlight für Auge und Ohren. Traditionelle Musik aus den Highlands, dargeboten in original schottischen Uniformen sind ein purer Genuss für jeden Schottland-Liebhaber.

Mit diesem Programm sind die Voraussetzungen geschafften, die Stadthalle wieder einmal in einen großen Pub zu verwandeln.

Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis von 13 € (zzgl. Gebühren) gibt es an der Stadthal-lenkasse. Kartentelefon: 99-2682. An der Abendkasse kosten die Karten 16 € (plus Gebühren).

Beginndatum
28.02.2011


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht