News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
VfL-Handballer werben mit Stadt-Logo
Bild
Das Bild zeigt Bürgermeister Roland und die Handballer des VfL
Einleitung
Am kommenden Samstag, den 8. September um 19.30, geben die Handballer des VfL Gladbeck in der Riesener Halle gegen den VfL Edewecht ihr Heimdebüt in der 3. Bundesliga.
Haupttext

Geübten Beobachtern dürfte dabei eine Besonderheit auf den neuen Trikots der Mannschaft von Trainer Holger Krimphove auffallen: Seit dieser Saison prangt das Logo der Stadt Gladbeck auf den Trikots der Rot-Weißen.

Die Handballer des VfL Gladbeck sind wie viele andere Vereine in Gladbeck bekannt dafür, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen. Aus dem aktuellen 15-köpfigen Kader stammen zehn Spieler aus dem eigenen Nachwuchsbereich, sieben davon sind gebürtige Gladbecker. Die Mannschaft von Trainer Holger Krimphove ist daher eng mit Gladbeck verbunden.

Diese enge Verbundenheit wollen die Rot-Weißen nun mit dem Stadtlogo auf der Brust auch nach außen hin demonstrieren. „Für mich ist dies eine besondere Form der Wertschätzung. Trotz knapper Kassen hat die Stadt immer wieder hohe Summen in die Sportvereine und in die Sportstätten investiert. Dass ein Verein sich nun über diesen Weg zur Sportstadt Gladbeck deutlich bekennt und sich mit ihr identifiziert, das hat mich sehr gefreut“, sagt Bürgermeister Ulrich Roland.

Bürgermeister Roland betont noch einmal, wie wichtig die Arbeit der Sportvereine für Gladbeck sei. „Sie fördern das gesellschaftliche Zusammenleben in den Stadtteilen und bringen Menschen in Bewegung. Investitionen in die Sportvereine lohnen sich daher für beide Seiten. Die Stadt tut viel für den Sport, der Sport tut aber auch viel Gutes für die Stadt. Unsere Sportlerinnen und Sportler reisen quer durch die Republik und sind dabei großartige Repräsentanten und Werbeträger unserer Stadt“, sagt Bürgermeister Roland und ergänzt: „Ich würde mich sehr freuen, wenn sich viele Vereine dem Beispiel VfL Gladbeck anschließen würden und auf den Fußballplätzen und in den Sporthallen der Republik Flagge für ihre Heimatstadt Gladbeck zeigen.“

Beginndatum
06.09.2012


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht