News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
Extraschicht am 30. Juni 2012: Zweckel swingt!
Bild
Das Bild zeigt das Programm in der Maschinenhalle.
Einleitung
Zur diesjährigen ExtraSchicht am 30. Juni verwandelt sich die Maschinenhalle Zweckel in einen Tanzsaal der 1920er Jahre. Dabei laden Tänzerinnen und Tänzer von „Lindy Pott“ zum Staunen und Mittanzen ein.
Haupttext

Eigentlich gibt es nur ein Merkmal, das beim Swing Tanz im Vordergrund steht: der Spaß am Tanzen
und an der Musik. Das war schon in den 1920er und 30er Jahren so, als der Tanz die unterschiedlichsten Menschen in die großen Ballsäle New Yorks lockte.

Ein Gesellschaftstanz, der alle Bevölkerungsschichten anzog und mit seiner Energie zum Mitmachen ansteckte.
Und eben diese Energie wird in der Nacht der ExtraSchicht die Maschinenhalle Zweckel erfüllen. Ein Ort, der ebenfalls
für die Erzeugung von Energie diente: die einstige „Elektrischen Centrale“ des Bergwerks beherbergte große Maschinen, die zur Erzeugung von Strom benötigt wurden. 1909 vom königlich-preußischen Staat erbaut, erinnert die Halle heute jedoch eher an herrschaftliche Empfänge als an eine Stätte der Arbeit.

Eine Empore im Jugendstil und aufwendige Wandmalereien tragen dazu bei, dass man sich
hier in der Zeit zurückversetzt fühlen kann.
Gemeinsam mit den Tänzerinnen und Tänzern von „Lindy Pott“ werden die Besucher in der Nacht der
ExtraSchicht in die Welt des Swing hineingezogen, können Staunen über die harmonischen und schwungvollen Tanzbewegungen und werden zum Mittanzen eingeladen.

In Mini-Tanzkursen können
sie die unterschiedlichsten Formen des Swing erleben, wie z.B. Lindy Hop, Charleston, Shag oder den
West Coast Swing.
Und auch das Kulinarische begibt sich auf eine Zeitreise in die 1920er Jahre. So
können sich die Besucher in den Pausen stärken und die besondere Atmosphäre in der
Maschinenhalle und rund herum im illuminierten Außengelände herum genießen.

Das Programm wird realisiert mit Unterstützung der ELE GmbH und der Sparkasse Gladbeck.
Highlights:
Tanzvorführungen von „Lindy Pott“ aus der Welt des Swing
20:00 – 24.00 Uhr, zu jeder vollen Stunde

Mini-Tanzkurse zum Mitmachen
20:30 – 00:30 Uhr, zu jeder halben Stunde

„Als die Maschinen noch lärmten“
18:00 – 02:00 Uhr, Führungen durch die Maschinenhalle

Eine kulinarische Zeitreise in die 1920er Jahre
18:00 – 02:00 Uhr
Stimmungsvolle Lichtinstallationen und Klangkollagen verzaubern das Außengelände bei Einbruch der
Dunkelheit. Eine kleine Fotoausstellung gibt Einblicke in die Geschichte der Zeche und das Arbeitsleben der
Bergleute auf Zweckel.

Beginndatum
31.05.2012


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht