News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
VHS-Länderschwerpunkt Türkei
Bild
Das Bild zeigt die Gladbecker VHS
Einleitung
In diesem Halbjahr widmet die VHS ihren Länderschwerpunkt der Türkei, einem „spannenden“ Land zwischen Okzident und Orient, zwischen Tradition und Moderne, das als Reiseland auch von deutschen Touristen zunehmend geschätzt wird.
Haupttext

Das Land ist uns so fern und auch so nah: Die meisten Migranten in Deutschland kommen aus der Türkei. Da bietet es sich an, hier auch die türkischen Einflüsse in Deutschland und damit verbundene, viel diskutierte Fragen zu betrachten.

Den Auftakt macht ganz neu ein Türkischkurs: Wer erste Einblicke in die türkische Sprache gewinnen möchte, hat dazu jetzt Gelegenheit! Für Interessierte ohne Vorkenntnisse startet der VHS-Kurs „Türkisch für Anfänger/-innen“ am Donnerstag, 3. Februar.

In seinem Vortrag am Dienstag, 22. Februar, präsentiert Jürgen Gottschlich die „Türkei – ein Land jenseits der Klischees“.

Zum Länderschwerpunkt zeigt das Kommunale Kino am Freitag, 25. Februar das Drama „Bal – Honig“ des türkischen Regisseurs Semih Kaplanoglu.

Der Film, der auf der Berlinale 2010 mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde, wird in der deutschsprachigen Fassung gezeigt.

In der hitzigen Diskussion um die „Integrationsunwilligkeit von Muslimen wurde die Perspektive der vermeintlich „Integrationsunwilligen“ bisher wenig berücksichtigt. Dies jedoch tut Prof. Dr. Ahmet Toprak in seinem Vortrag „Integrationsunwillige Muslime?“ am 17. März.

Im Weiteren findet am 10. März eine Familienführung in der „Moschee in Butendorf“ statt sowie eine Führung und Gesprächsrunde im „Alevitischen Kulturzentrum“ am 29. März. „Istanbul – Stadt zwischen Orient und Okzident“ präsentiert Christoph Mahler in seinem Diavortrag am 24. März.

Weitere Veranstaltungen des Länderschwerpunkts gibt es im Internet unter www.vhsgladbeck.de. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und Anmeldungen im Haus der VHS, Tel. 99 24 15 oder per E-Mail: vhs@stadt-gladbeck.de.

Beginndatum
25.01.2011


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht