News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
Lesecafé: Frank Goosen mit „Sommerfest“
Bild
Das Bild zeigt Frank Goosen
Einleitung
Bestsellerautor Frank Goosen ist im Rahmen der InterMezzo-Reihe zu Gast im Lesecafé der Stadtbücherei. Er stellt seinen neuen Roman „Sommerfest“ vor.
Haupttext

Just an dem Wochenende, als die Sperrung der A40 zum kulturellen Ereignis wird, muss Stefan zurück nach Bochum, um das Haus seiner Eltern zu verkaufen.

Zwischen Schrebergarten und Seltersbude trifft er all die kuriosen Gestalten wieder, mit denen er aufgewachsen ist. Und Charlie - Sandkastenfreundin und Jugendliebe. Keine Frau kennt Stefan so gut – und wegen keiner Frau ist er so viele Jahre einem Ort ferngebliebe.

Ein hinreißender Road-Trip durch den „Ruhrpott“ von heute; ein urkomischer Abend voller Wehmut und Tiefgang.

Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Romanen, darunter „Liegen lernen“, „Pokorny lacht“ und „So viel Zeit“, zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen veröffentlicht.

Seine Bestseller-Erzählbände „Weil Samstag ist“ und „Radio Heimat“ entwickelten sich darüber hinaus zu erfolgreichen Bühnenprogrammen, mit denen er als Kabarettist durch Deutschland tourt. Frank Goosen ist leidenschaftlicher Anhänger des VfL Bochum und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum.

Termin: Dienstag, 7. Februar, 20 Uhr, im Lesecafé der Stadtbücherei Gladbeck

Tickets unter Tel. 02043 – 99 2658 oder www.stadtbuecherei-gladbeck.de

Vorverkauf: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro / Abendkasse: 12 Euro, ermäßigt 6 Euro

Beginndatum
17.01.2012


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht