News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
Stadtbildungskonferenz: Gemeinsam für Ausbildung
Bild
Das Bild zeigt die Teilnehmer der Stadtbildungskonferenz
Einleitung
Ulrich Effing brachte die Stoßrichtung der diesjährigen Stadtbildungskonferenz des Gladbecker Bündnis für Familie - Erziehung, Bildung, Zukunft am Ende seines Vortrages auf den Punkt. „Das können Sie auch!“
Haupttext

Diese Ermunterung, die der Leiter des Deichmann-Förderpreises an die Gladbecker Unternehmen, sich in Sachen Ausbildung zu engagieren, richtete, sorgte bei den rund 100 Teilnehmern für viel Zustimmung.

Zuvor hatte Effing, der auch Unternehmenssprecher der Deichmann-Gruppe ist, auf eindrucksvolle Weise gezeigt, wie es Betrieben möglich ist, wirtschaftlich und sozial zugleich zu agieren.

Den Satz der Deichmann Unternehmensphilosophie „Das Unternehmen muss dem Menschen dienen“ griff auch Bürgermeister Ulrich Roland in seinem Grußwort auf. Er unterstrich die vielen Bemühungen, die es in Gladbeck im Übergang von der Schule in den Beruf bereits gibt und betonte: „Kein Kind, kein Jugendlicher soll bei uns verloren gehen.“

Ein wichtiger Baustein in diesen Gladbecker Bemühungen ist das Projekt Anstoß- Gladbecker Ausbildungscoaching. Nach drei Jahren Förderung durch die Krupp-Stiftung ist es jetzt gelungen, aus dem Projekt ein Regelangebot zu machen.

Die beiden Sozialpädagoginnen Sarah Keller und Sonja Fischer präsentierten die Erfolge ihres Bewerbungstrainings und zeigten auch, wie gut sie mittlerweile mit Betrieben, Jobcenter und anderen Akteuren im Bereich Ausbildung vernetzt sind.

Am Ende der Konferenz machte Bettina Weist, Leiterin des Amtes für Bildung und Erziehung und Projektsteuerung des Gladbecker Bündnis, deutlich, dass die Arbeit weitergeht: Geplant sind eine virtuelle Berufsbörse und ein Ausbildungsführer.

Beginndatum
07.07.2011


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht