News-Archiv

Aktuelles Gladbeck

Titel
Wie geht es weiter mit der Jugendparty?
Bild
Das Bild zeigt die Teilnehmer der Veranstaltung
Einleitung
Auf großes Interesse ist die Einladung von Bürgermeister Ulrich Roland an junge Gladbeckerinnen und Gladbecker gestoßen, gemeinsam zu überlegen, wie es mit der Jugendparty hinter dem Rathaus weitergehen soll.
Haupttext

Etwa 60 junge Leute waren der Einladung in den Ratssaal im Alten Rathaus gefolgt, um mit dem Bürgermeister, Mitarbeitern der Stadtverwaltung und der Polizei Ideen zu entwickeln, wie die Jugendparty, die sich in den letzten Jahren hinter dem Rathaus am Rande von Stadtfesten entwickelt hat, künftig gefeiert werden kann.

Bürgermeister Roland hatte zu Beginn des Treffens ausdrücklich betont, dass es keine Denkverbote gäbe, wichtig sei ein Ziel: „Eine friedliche Party hinter dem Rathaus beim Appeltatenfest 2011.“

Drei Themenbereiche wurden intensiv diskutiert: Mehr Sicherheit während der Veranstaltung und auf dem Nachhauseweg, mehr Sauberkeit und die Frage, ob es künftig ein eigenes Programm geben soll oder ob wie bisher ohne Programm gefeiert werden soll.

Diese Themen werden von einer Vorbereitungsgruppe weiter diskutiert. Sie trifft sich am 20. Juni um 16.30 Uhr im Neuen Rathaus. Interessierte sind herzlich willkommen.

Beginndatum
07.06.2011


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht