Kulturveranstaltungen

Das Heft "Kultur Info" gibt Ihnen einen Überblick über die Veranstaltungen in der Mathias-Jakobs-Stadthalle.

Veranstaltungskalender

Titel
"Alte Mädchen"
Kategorie
Sonstiges
Veranstaltungsdatum
am 09.09.2022
Zeiten

20 Uhr

Inhalt

Abo G - Gemischter Ring und Einzelkartenverkauf

mit Jutta Habicht, Sabine Urig, Anna Bolk

Programm: "Aufgetaucht" vonn Anna Bolk

Wer löst dauerpräsente Klischees auf? Wer weiß Rat injeder Not? Wer hat auch für die auswegloseste Situation einen "Spruch in der Tasche"?

ALTE MÄDCHEN!

Wo haben sie nur die ganze Zeit gesteckt? Egal. Endlich sind Alte Mädchen AUFGETAUCHT.

Sie sind erfolgreich. Sie sind erfahren. Sie sind erstaunlich. Sie haben sich freigespielt, -getanzt und -gesungen. Mit ihren insgesamt gut 90 Jahren Bühnenerfahrung hatten Jutta Habicht, Sabine Urig und Anna Bolk ja auch genug Zeit dazu.

Seit ihrem Debüt als Gruppe 2017 haben sie über dreihundertmal begeistert. Stehende Ovationen. Deutschlandweit.

Drei ausgebuffte Bühnengranaten, 14 Knaller-Songs, X virtuose Tanzeinlagen. Ohne Angst vor Verlusten und unter Aufwendung sämtlicher nachhaltiger Ressourcen bearbeiten ALTE MÄDCHEN all das, was Frauen nicht zu denken und Männer nicht zu fragen wagen.

AUFGETAUCHT ist auch ein Abend über eine Dreierfreundschaft, die jeder innerlichen und äußerlichen Krise standgehalten hat.

Veranstaltungsstätte
Mathias-Jakobs-Stadthalle
Stadt
Gladbeck
Preisinformationen

23,- € / 20,-€ / 19,- € zzgl. Gebühren

Vorverkauf ab Mittwoch, 1. Juni 2022

Kontakt

Abo-Buchungen und Einzelkartenverkauf an der Kasse der Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, 45964 Gladbeck, Tel. 02043/99-2682, E-Mail: mjs-kasse@stadt-gladbeck.de (Öffnungszeiten: Mo. bis Do. von 10 bis 13 Uhr; eingeschränkte Öffnungszeiten währen der Schulferien)

Veranstalter: Kulturamt der Stadt Gladbeck, Friedrichstr. 55, 45964 Gladbeck, Infos: Tel. 02043/99-2628

Veranstaltungsadresse
Friedrichstr. 53, 45964 Gladbeck

QR-Code
Kalendereintrag
Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Logo des Aktionsbündnisses Für die Würde unserer Städte
Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Logo von Instagram
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht